Für die HABA® Digitalwerkstatt in Lippstadt verlosen wir Workshops im Gesamtwert von 5.000 Euro.

Teilnahmebedingungen „Digitaler-Schulwettbewerb“ 2018 (Stand: Oktober 2018, Verlänegrung Abgabefrist)

 

1. Teilnahme und Ausschluss

Teilnahmeberechtigt sind alle vierten Klassen der Grundschulen aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Lippstadt. Die Klassen melden sich schriftlich oder online durch die Klassenlehrer zum Schulwettbewerb an.

 

2. Aufgabe

Die angemeldeten Klassen erhalten die Aufgabe, einen Animationsfilm zu drehen.

Der Animationsfilm muss folgende Kriterien erfüllen:

    • Der Film soll mit der kostenlosen Smartphone/Tablet-App „Stop Motion“ gedreht werden
    • Der Film muss ein Stummfilm sein
    • Der Film darf maximal 30 Sekunden lang sein
    • Der Film muss das vorgegebene Thema enthalten
    • Im Film dürfen keine Menschen oder personenbezogene Daten oder Bilder, die Rückschlüsse auf beteiligte Menschen geben, enthalten sein
    • Der Film darf keine Bilder enthalten, die dem Urheberrecht unterliegen oder Rechte Dritter einschränken
    • Der Film darf keine rassistischen, beleidigenden oder sexuellen Themen darstellen

 

3. Ablauf

Die Anmeldung muss bis zum 5. Oktober 2018, 14:00 Uhr, bei der Sparkasse Lippstadt erfolgen. Am 8. Oktober 2018 bekommen die angemeldeten Teams das Thema des Animationsfilms mitgeteilt und haben bis zum 16. November 2018 Zeit, den Film zu drehen. Die eingereichten Filme werden von der Sparkasse Lippstadt hinsichtlich der Einhaltung der Kriterien geprüft und auf der Internetseite www.spk-lippstadt.de/digitaler-schulwettbewerb präsentiert. Zu diesem Zwecke werden die Animationsfilme auf der Plattform Youtube hochgeladen.

Im Anschluss kürt eine Jury die fünf Gewinner. Am 28. Dezember 2018 wird die Internetseite vollständig abgeschaltet.

 

4. Gewinn

Aus allen teilnehmenden Klassen ermittelt eine Jury fünf Gewinner. Jede Gewinner-Klasse erhält eine zweckgebundene Spende über 1.000 Euro, die an den Förderverein der Schule überwiesen wird. Mit der Spende können in der HABA® Digitalwerkstatt in Lippstadt beliebige Workshops oder Tage gebucht werden.

 

5. Keine Barauszahlung und Rechtsweg

Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

6. Teilnahmeschluss, Gewinnbenachrichtigung und -übertragung

Der Teilnahmeschluss ist unter Punkt 3. Ablauf benannt. Alle Gewinner werden schriftlich informiert.

 

7. Haftung

Die Sparkasse Lippstadt übernimmt keine Haftung bei

    1. Absage oder Verschieben des Wettbewerbes
    2. Fehlern bei der Übertragung von Daten
    3. Diebstahl oder Zerstörung sowie unautorisiertem Zugang zu und Veränderungen an Teilnehmerdaten
    4. Technischen Störungen jeglicher Art
    5. Beschädigungen des Tablets oder Smartphones eines Teilnehmers oder jeder anderen Person, die aufgrund der Teilnahme am Wettbewerb entstanden sind.


8. Vorzeitige Beendigung des Wettbewerbs

Die Sparkasse Lippstadt behält sich vor, den Wettbewerb jederzeit und ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit kann die Sparkasse Lippstadt insbesondere dann Gebrauch machen, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs nicht gewährleistet werden kann.

 

9. Datenschutz

Die beim Wettbewerb erhobenen personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des anmeldenden Lehrers) werden ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs von der Sparkasse Lippstadt erhoben und elektronisch gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.
Die Animationsfilme werden auf der Plattform Youtube hochgeladen und unterliegen damit dem Datenschutzbedingungen von Youtube.
Die Teilnehmer erklären sich mit der Anmeldung einverstanden, im Falle eines Gewinns von der Presse fotografiert zu werden. Die personenbezogenen Daten werden spätestens am 31. Dezember 2019 vollständig gelöscht. Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter https://www.sparkasse-lippstadt.de/de/home/toolbar/datenschutz.html

 

10. Rechtsgrundlage

Der Wettbewerb unterliegt dem deutschen Recht.

 

11. Veranstalter des Wettbewerbs

Sparkasse Lippstadt
Anstalt des Öffentlichen Rechts
Spielplatzstraße 10, 59555 Lippstadt, Germany
Ansprechpartner: Thomas Raulf
Tel: +49 (0)2941 757-174
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die bereitgestellten Informationen werden für die Durchführung des Wettbewerbs verwendet. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Wettbewerb sind direkt an die Sparkasse Lippstadt zu richten.

Zum Seitenanfang